SC 1962  Hahnheim e. V.

Einladung zur Mitgliederversammlung

am Freitag, dem 24. März 2017

um 20.00 Uhr im Vereinsheim des SC

(Sektempfang von 19:30 bis 20:00 Uhr)

 

     

    Vorgesehene Tagesordnung

    1.     Begrüßung durch den Vorsitzenden

    2.     Feststellung der Tagesordnung

    3.     Totenehrung

    4.     Bericht des Vorstandes

    5.     Berichte aus den Abteilungen

    6.     Kassenbericht

    7.     Bericht der Kassenprüfer

    8.     Entlastung des Vorstandes

    9.     Wahl der Kassenprüfer

    10. Beschlussfassung über eventuell vorliegende Anträge

    11. Ehrungen von Mitgliedern wg. Vereinszugehörigkeit

    12. Ehrungen verdienter Sportler

    13. Verschiedenes

 

Anträge zur Mitgliederversammlung müssen schriftlich bis 14 Tage vor der Versammlung einem der Vorsitzenden vorliegen.

Der SC lädt die Teilnehmer im Vorfeld zu Sekt und einem kleinen Imbiss ein. Wir freuen uns über rege Teilnahme und ein großes Interesse unserer Mitglieder.

 

 

Werner Kalbfuß                       Jan Hombach                         

   1. Vorsitzender                                      2. Vorsitzender                     

 

Erfolgreicher Saisonauftakt der Bogenschützen

Hahnheimer Bogenschützen erringen dreizehn Medaillen

Viele Bogenschützen freuen sich auf die Hallensaison, weil man es da nicht mehr mit Regen, Wind und Wetter zu tun hat. Für andere ist es nur ein
Behelf, bis im Mai die Freiluftsaison wieder startet. Jedoch freuen sich alle immer wieder auf den Wettkampfbeginn! Sich mit den Schützen der
anderen Vereine zu messen, zu sehen wo man selbst steht, und der sportliche Antrieb, mehr zu leisten,
verbindet alle – besonders zu Beginn der Saison.

So starteten zwölf Sportler des SC-Hahnheim am Wochenende beim SC Mommenheim, der wieder einmal unter Beweis stellte,
dass er Routine in der Durchführung professioneller Wettkämpfe hat, zur Kreismeisterschaft 2017. Gleich am ersten Wettkampftag
setzte Doris Jungblut (Damen Alt Comp.) mit ihrem ersten Platz ein Zeichen und Michaela Schwarzer (Damen Comp.) erkämpfte
sich den dritten Platz. Bei den Recurve-Schützen konnte Niels Schalenberg (Schüler A) mit einem dritten Rang abschließen.
Erfreulich konnten sich auch die Langbogenschützen Christoph Kissinger und Simon Drews in einer offenen Altersklasse den
zweiten und vierten Platz erkämpfen.

Der zweite Tag begann zunächst mit Kerstin Masch (Damen Alt Recurve) die in bekannter Manier das Feld hinter sich ließ und mit einem
Top-Ergebnis die Kreismeisterschaft für sich entschied. Für Jonas Dettweiler (Recurve), der sich jetzt mit den Junioren messen muss,
war seine Silbermedaille ein sehr akzeptabler Einstieg. Steffen Masch (Recurve Alt) musste sich zwar mit dem undankbaren vierten Platz
zufrieden geben, dürfte aber die Qualifikation zur Landesmeisterschaft geschafft haben. Bei Andrea Henschel (Recurve Damen) verlief
der Wettkampftag nicht ganz zu ihrer Zufriedenheit und sie fand sich am Ende auf Platz sechs wieder.

Für die Compoundschützen war es ein relativ zufriedenstellender Einstieg. Florian Dittewich (Schützen) und Karl Jungblut (Alt) sicherten
sich die Silbermedaille und Frank Fessler (Alt) erkämpfte sich Bronze. In der abschließenden Mannschaftswertung fanden die drei sich
erfreulicherweise auf Rang zwei wieder.


Das Team des zweiten Wettkampftages: (v.l.) Florian Dittewich, Jonas Dettweiler, Karl Jungblut, Andrea Henschel, Doris Jungblut,
Kerstin und Steffen Masch,Frank Fessler

ZUMBA FITNESS®-Kurs

 

beim SC 1962 Hahnheim e. V.         

 

 

Ab Dienstag, den 20. Sept. 2016 startet der SC Hahnheim einen

 

zehnstündigen ZUMBA FITNESS®-Kurs.

 

Die Stunde beginnt jeweils um 18:30 Uhr und endet um 19:30 Uhr.

 

ZUMBA FITNESS® verbindet lateinamerikanische Rhythmen mit einfach zu erlernenden
Tanzschritten und Aerobic Elementen zu einem dynamischen Tanz- und Fitness-Programm.
Das energie-geladene und motivierende Training bietet Spaß in Verbindung mit
Ausdauertraining und körperformendem Muskelaufbau.

ZUMBA® ist für jeden geeignet und erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

 

Der Kurs findet in der Turnhalle der Grundschule am Selzbogen in Hahnheim statt und kostet für Vereinsmitglieder 20 Euro, für Nichtmitglieder 50 Euro.

 

Infos und Anmeldung bis 16. September 2016 bei der Kursleiterin Petra Keßler, Tel. 06737 711884 oder unter petra.kessler@gmx.net

__________________________________________________________________________________________________________________________

Pascal Schwarzer gewinnt Deutsche Meisterschaft

Großer Bahnhof bei der Hahnheimer Kerb

Die meisten Schützen fahren mit einer Mischung aus Aufregung und Nervosität zu einer solchen Meisterschaft. Pascal Schwarzer, der sich in diesem Jahr als einziger Jugendlicher für die Deutschen Meisterschaften des Bogensportverbandes im nordrhein-westfälischen Erftstadt qualifizieren konnte, hatte da andere Ziele.

Schon während der Jugendrunde zeichnete sich für den ruhigen und trainingsfleißigen Bogenschützen ab, dass er sich bei den Meisterschaften ganz vorne platzieren könnte. Hinzu kam noch die Erfahrung aus der letzten Hallenrunde, bei der er schon den Titel des Deutschen Meisters errang.

Schon am ersten Tag konnte er dann auch sein Ziel erreichen – neuer deutscher Rekord! Mit 711 von 720 möglichen Ringen setzte er sich mit deutlichem Vorsprung auf Platz eins und eine neue Marke in der Jugendklasse Compound U12 auf einer Distanz von 30m.

Am zweiten Tag wurde es dann erst mal ungemütlich. Bei strömendem Regen, der auch während des Wettkampfes immer wieder einsetzte und fast zum Abbruch des Wettbewerbes geführt hätte, mussten die nächsten zweiundsiebzig Pfeile geschossen werden. Pascal Schwarzer hat sich aber bisher immer durch Ruhe und Nervenstärke ausgezeichnet, die ihm jetzt zu Gute kam. Ungefährdet konnte er seinen deutlichen Vorsprung halten und wieder die Deutsche Meisterschaft erringen.

Der Zeitpunkt konnte auch nicht günstiger sein. Hahnheim, das an diesem Wochenende seine Kerb feierte, bereitete dem jungen Sportler eine würdige Begrüßung und der Bürgermeister Werner Kalbfuß ergriff die Situation die tolle Jugendarbeit des SC Hahnheim an dieser Stelle zu loben.



09.06.2016
Circus in Hahnheim

wie üblich, wenn wir ein Programm vorbereiten, wirft uns die Vorsehung mit vollen Händen ihre Brocken nach uns.
Dieses Jahr ist es ein waschechter Circus, in welchem wir die große, weite Welt der Manege schnuppern können.
Am Freitag und Samstag findet die Vorstellung um 17.00 Uhr statt, am Sonntag ist Familientag mit Ponyreiten und (für die gaaaanz Mutigen)
der-Ente-den-kleinen-Finger-in-den-offenen-Schnabel-legen und um 14.oo Uhr Auftritt.


07.05.2016
F2 Jugend Selzen - Hahnheim  spielten Zuhause bei schönstem Sonnenschein

Die F2 Jugendfussballer von Selzen - Hahnheim hatten auch dieses Mal wieder die Sonne auf ihrer Seite.  
Nach anfänglichen Schwierigkeiten lautete das Endergebnis gegen den FSV Saulheim 8:1.



Am 26.05.2016
Familienwandertag und Spielfest
Sportplatz Hahnheim

Für weitere Infos hier klicken

Zusätzliche Info: Ziehung der SC-Feriencampteilnehmer

Formlose Anmeldungen an die E-Mail Adresse: sommercamp@sc-1962-hahnheim.de

Wer nicht mailen will, kann hier das Anmeldeformular auch herunterladen, um es auszudrucken und dann einzuwerfen. Hier gehts zum Anmeldeformular

Ab ca 13.30 Uhr ist durchgehend für Ihr leibliches Wohl gesorgt. 
Auch Grillspezialitäten, sowie Ngoc Hau´s bekannte Frühlingsrollen werden angeboten.


23.04.2016
F1 Jugend Selzen - Hahnheim weiterhin in der Rückrunde ungeschlagen

Die F1 von Selzen - Hahnheim  hat, in einem von ihr dominierten Spiel, die SG Dexheim (Rhein Selz) mit einem 14:2 deutlich geschlagen.
Selzen - Hahnheim ließ von Anfang an kaum Chancen des Gegners zu. Erst in der zweiten Hälfte, kam es zu dem einen oder anderen Flüchtigkeitsfehler, welcher aber aufgrund der hohen Führung, zu keinen Verstimmungen führte. Insgesamt eine gelungene, solide Teamleistung.




22.04.2016
E-Jugendtraining wieder aufgenommen

Am Freitag den 22.04.2016 fand das erste offizielle gemeinsame F- und E - Jugendtraining statt.
Die Trainer Michael Anstatt,  Kai Schell und Holger Schnoor ließen es dabei ruhig angehen, im Vordergrund stand auch die Vorbereitung auf das Spiel gegen die SG Dexheim.
Wir durften drei neue Spieler im E-Jugend Kader begrüßen. Es standen somit im ersten Training bereits neun zukünftige E - Jugendspieler auf dem Platz. Weitere Zugänge haben sich bereits angekündigt.
Ab Anfang Juni wird dann Dienstags ein zweites Training angeboten werden.  
Der genaue Termin wird noch kommuniziert werden. Es geht auch hier voran.


 

E-Jugend  Neuer Trainer stellt sich vor

Zum Saisonstart 2016/2017 wird offiziell Holger Schnoor die Leitung der E-Jugend übernehmen.
Holger Schnoor kommt ursprünglich aus dem Taunus und spielte dort für die SG Kelkheim.
Seit vielen Jahren lebt er nunmehr in Hahnheim. 

Ich möchte das unser Team eine starke Gemeinschaft wird und das nicht nur auf dem Spielfeld, erzählte der fünffache Vater.
Trainiert wird zwei Mal die Woche. Dienstags und freitags. Unterstützung erhält er auch aus dem F-Jugend Team Michael Anstatt und Kai Schell.
Das Freitagstraining wird in einer Kooperation beider Mannschaften stattfinden. Es sollen neue Wege beschritten werden, die besonders die Gemeinschaft der Jugendmannschaften auch untereinander fördern. Demnächst mehr.......


15.04.2016

F1 Jugend Selzen - Hahnheim schlägt verdient Fortuna Mombach 03

Nach dem hohen Sieg unserer F1 Jugend in Schwabenheim (3:8), bestätigt sie ihre Form und schlägt, nach anfänglichen Startschwierigkeiten Fortuna Mombach 03, verdient mit 9:2. 
Der Sieg wurde anschließend mit Spielern, Eltern und Trainern gebührlich, bis die Sonne unterging, mit Leckerem vom Grill gefeiert.

Am kommenden Samstag den 23.04.16 11.00 Uhr erwartet man auf dem Selzener Sportplatz Dexheim. 

 


 

 


 

 

 

 

Der SC Hahnheim bietet von April bis Juli wieder einen zehnstündigen ZUMBA FITNESS® Kurs an.
Immer dienstags 18:30 bis 19:30 10 Stunden (Kurs schon am laufen)
nächster dann nach dem 17.05.2016 (Ende jetziger 10 Stundenkurs) 

ZUMBA FITNESS® verbindet lateinamerikanische Rhythmen mit einfach zu erlernenden Tanzschritten und Aerobic-Elementen zu einem dynamischen Tanz -und Fitness-Programm.

 

 

 

Das motivierende Training bietet Spaß in Verbindung mit Ausdauertraining und Muskelaufbau.

ZUMBA FITNESS® ist für jeden geeignet und erfordert keinerlei Vorkenntnisse.

Der Kurs findet immer dienstags von 18:30 bis 19:30 10 Stunden (Kurs schon am laufen) in der Turnhalle der Grundschule am Selzbogen in Hahnheim statt.

Die Kosten betragen für Vereinsmitglieder 20 Euro, für Nichtmitglieder 50 Euro.

Infos und Anmeldung bei der Kursleiterin Petra Keßler,

Tel.06737/711884 oder unter petra.kessler@gmx.net